Was der Online-Marketer wissen sollte. Teil 3: Der Query String.

Zum Nachhalten von Nutzer-Aktivitäten über einen längeren Zeitraum kommen Cookies zum Einsatz. Aber woher weiß ein Server, ob ein bestimmter Cookie gesetzt werden soll? Hier kommt der Query String – auch bekannt als URL- oder Tracking Parameter – ins Spiel. Wie funktioniert das genau und wie kann identifiziert werden, ob der Tracking Parameter für die Kampagne richtig gesetzt ist? Was der Online-Marketer wissen sollte. Teil 3: Der Query String. weiterlesen

Was der Online-Marketer wissen sollte. Teil 2: So funktionieren Cookies (HTTP Header)

Interessantester Aspekt der HTTP Header ist die Übermittlung von Cookies. Sie sind die größten “Player” im Tracking des Online Marketing und dessen Geldflüsse. HTTP Header wurden bereits in Teil 1 erwähnt. Dieser zweite Teil der Serie “Was der Online-Marketer wissen sollte” baut darauf auf. Was der Online-Marketer wissen sollte. Teil 2: So funktionieren Cookies (HTTP Header) weiterlesen

Was der Online-Marketer wissen sollte. Teil 1: HTTP Grundlagen

Das kommerzielle Internet in Deutschland wird 2013 gerade einmal 20 Jahre alt. Der richtig große “Boom” ist knapp 10 Jahre her und die Marketingbudgets, sowie deren Verwaltungspersonal, wachsen in den letzten Jahren mehr als je zuvor
Aufgrund der Neuartigkeit des Mediums Internet, des extremen Wachstums sowie der einfachen Bedienung & Nutzerfreundlichkeit, gerät das Wissen der zugrundeliegenden Mechanismen schnell in den Hintergrund. Das ist auch gut, denn so wird das Internet zugänglicher für alle. Jedoch sind grade diese Mechanismen auch direkt für die Geldfüsse und Aufteilung der Online-Marketing Budgets verantwortlich und somit eine gewisse Pflichtlektüre. Was der Online-Marketer wissen sollte. Teil 1: HTTP Grundlagen weiterlesen

Do-Not-Track – der universelle opt-out Ansatz?

Im Januar 2011 kündigte Mozilla den Do-Not-Track Mechanismus für Firefox an. Microsoft folgte bald mit Implementierung im Internetexplorer genau so Apple mit Safari & Opera. Nur Google hat sich, bis Obama vor kurzem die “Privacy Bill of Rights” veröffentlichte, zurückgehalten. Ein guter Zeitpunkt “Do-Not-Track” mal etwas unter die Lupe zu nehmen. Do-Not-Track – der universelle opt-out Ansatz? weiterlesen

Datengesteuert